Sommertagungen

2021:

Jubiläumssommertagung des SV der gesäumten Dt. Wyandotten und Zwerg Wyandotten 2021 in Klein-Auheim

Liebe Zuchtfreundinnen und Zuchtfreunde, Interessierte und Gönner des Sondervereins der Zucht gesäumter Dt. Wyandotten und Zwerg Wyandotten von 1921.

Zu unserer diesjährigen Jubiläumssommertagung vom 10. – 12.09.2021 lade ich und Pascal sowie meine Mitglieder des GZV 1901 Klein-Auheim Euch recht herzlich nach 63456 Hanau / Klein-Auheim ein.
Viele kennen Klein-Auheim schon von der letzten Hauptsonderschau.

Wir sind hier zwar kein klassischer Urlaubsort (aber dennoch gibt es hier sehr schöne Sachen und Ecken zu erkunden) würden uns aber sehr freuen Euch zahlreich begrüßen und mit einem kurzweiligen Programm ein schönes und unvergessliches Wochenende zu bereiten!

Programm:

Anreise am Freitag, 10.09.21 ab 14.00 Uhr

Am Abend findet wieder ein gemeinsamer Grillabend ab 18.30 Uhr in der Zuchtanlage des GZV Klein-Auheim (Speckweg 19) statt.

Im Anschluss werden wir uns gegen 20 Uhr zu unserer Vorstandssitzung ins Vereinsheim zurückziehen!

Am Samstag, 11.09.21 findet eine Besichtigung des Klein-Auheimer Museums RadWerk „Die Kulturstätte am Main“ (Menschen, Räder, Erinnerungen) (Gutenbergstr. 7) mit einer Führung durch die weltweit einzigartige „Bauer Rad Ausstellung“ statt. Hierzu werden wir uns dort um ca. 09.45 treffen.

Nach der Besichtigung wird hier im anliegenden Bistro Caffè Kuchenstil das Mittagessen eingenommen.

Nach diesem, werden wir gegen 13:30 Uhr mit der Tierbesprechung in der Zuchtanlage des GZV Klein-Auheim beginnen. Für alle die nicht an der Tierbesprechung teilnehmen möchten, gibt es die Möglichkeit, sich bei Kaffee und Kuchen die Zeit nicht lang werden zu lassen.

Der Jubiläumszüchterabend findet dann am Samstag, 11.09.21 ab 19.00 Uhr im Saal der Gaststätte „Zum Grünen Baum“ statt.

Auch wenn wir durch die Ausfälle der Schauen im letzten Jahr keine Preisverleihungen durchführen werden haben wir durch unser Jubiläum einen kurzweiligen Abend mit auch ein paar Ehrengästen geplant.

Am Sonntag, 12.09.21 findet um 09.30 Uhr die Jahreshauptversammlung ebenfalls im Saal der Gaststätte „Zum Grünen Baum“ statt.

Für die Frauen ist für Sonntag während der Versammlung eine Kutschfahrt geplant!

Wir freuen uns, auf eine rege Beteiligung an der Sommertagung und wünschen bis dahin Gut Zucht und viele Tiere im Stall.

Jürgen und Pascal Graßhoff

Übernachtungsmöglichkeiten

Hotel Gasthaus Grüner Baum           63456 Hanau              06181/60363

Hotel Hessischer Hof                         63512 Hainburg          06182/4411

Hotel Lindenhof                                  63512 Hainburg          06182/992583

Die Übernachtungen für die Sommertagung, müssen eigenständig bis zum 10.08.2021 mit dem Stichwort „Wyandotten“ gebucht werden.

Bis dahin sind die Zimmerkontingente für uns vorreserviert! Anmeldung kann hier heruntergeladen werden!

2020:

Sommertagung des SV der gesäumten Dt. Wyandotten und Zwerg Wyandotten 2020 in Großlangheim

Am 11. – 13. September 2020 fand das diesjährige Treffen der Züchter gesäumter Dt. Wyandotten und Zwerg-Wyandotten bei unseren Großlangheimern Zuchtfreunden statt.

Vorab noch einmal ein riesen Lob und Dank an die Großlangheimer Zuchtfreunde und natürlich den Verein welche sich auch trotz der trüben Aussichten um die Corona Pandemie und der damit verbundenen Unsicherheiten:

– kann die Tagung überhaupt durchgeführt werden?
– sind die Züchter überhaupt gewillt und nehmen teil oder bleiben die Gäste aus?
– klappt alles mit den Hotels welche ja ewig geschlossen hatten?
– welche Auflagen müssen erfüllt werden?

Aber auch mit diesen ganzen offenen Fragen und Unsicherheiten wollten wir den Kopf nicht in den Sand stecken und hielten vom Vorstand mit Kerstin und Willi an den Planungen und Vorbereitungen fest.

Und wie sich dann auch zeigte gingen die Anmeldungen recht fleißig  ein und die Großlangheimer setzten dann zum Wohle aller mit einem riesen Aufwand und einem prima ausgearbeiteten und umgesetzten Hygienekonzept die tolle Tagung um. Verstänlicherweise haben sich auch ein paar Mitglieder welche zu den Hochrisikopatienten zählten zum Eigenschutz im letzten Jahr eine Auszeit genommen und sich entschuldigt.

Bis kurz vor Knapp musste Willi dann auch nochmals das Programm anpassen, da die für Samstag geplante Besichtigung des Lehr-, Versuchs- und Bildungszentrums für Geflügelhaltung in Kitzingen einen Tag vor Beginn der Tagung coronabedingt abgesagt wurde.

Mit einer schon am Freitag sehr guten Mitgliederbeteiligung fand bei bestem Wetter einer bravourös geplante und durchgeführte Sommertagung nichts im Wege.

Hier wurden wieder richtungsweisende Meilensteine für die Zukunft gestellt sowie in geselliger und gemeinschaftlicher Runde mit den Partnern ein schöner und wichtiger Zusammenhalt gepflegt.

Die Tagung fand wie schon 2012 in der Zuchtanlage statt welche für ein solches Treffen unter Coronabedingungen beste Voraussetzungen bot.

Am Freitag konnte der Vorsitzende Jürgen Graßhoff neben den Vorstandsmitgliedern schon reichlich Zuchtfreunde begrüßen die erfreulicherweise ebenfalls die Sommertagung herbeisehnten. Am Abend fand dann neben der Vorstandssitzung der mittlerweile schon traditionelle Grillabend statt. Bis in die späten Abendstunden wurde hier über vergangene Tagungen und Erlebnisse ebenso wie über die Zukunft spekuliert.

Am Samstag den 11.09.2020 ging es nach dem Frühstück erstmal zum Sammelpunkt auf die Zuchtanlage. Für die ausgefallene Besichtigung des Lehr-, Versuchs- und Bildungszentrums hatte sich Willi was tolles einfallen lassen.

So fuhren wir gemeinsam mit den Autos zum Schlosspark Schwanberg Rödelsee wo wir dann durch den Hausmeister eine prima, kurzweilige und lehrreiche Führung bei strahlendem Sonnenschein bekamen.

Um 14 Uhr ging es dann an die Arbeit. Die Beteiligung bei der Tierbesprechung war dann der absolute Höhepunkt. Fast 50 Teilnehmer lauschten hier den erfahrenen Sonderrichtern und Zuchtwarten bei der Tierbesprechung.

Nicht nur für Neulinge sondern auch für die erfahrenen Züchter sowie Preis- und Sonderrichter war es wie immer wieder eine sehr wertvolle Tierbesprechung mit offenem Meinungsaustausch.
Nach getaner „Arbeit“ folgte dann das Kaffee trinken mit anschließendem Fachsimpeln.

Um 19:00 Uhr fand dann das Abendessen und der sehr gemütliche, kurzweilige und unterhaltsame Züchterabend in der Halle der Zuchtanlage statt.

Für Ihre züchterischen Erfolge im Vorjahr wurden geehrt:

Deutscher Meister auf der VHGW Schau in Leipzig wurde mit Dt. Zwerg – Wyandotten:
– in Silber – schwarz – gesäumt:     ZGM Rusch
– in Gold – schwarz – gesäumt:        Kevin Böwer
– in Gold – blau – gesäumt:               Mario Bundschuh
– in Gold – weiß – gesäumt:              Wolfgang Müller

Deutscher Meister auf der VZV Schau in Leipzig wurde mit Dt. Zwerg – Wyandotten:
– in Silber – schwarz – gesäumt:     Dieter Bramlage
– in Gold – weiß – gesäumt:              Otmar Heß
– in Gelb – schwarz – gesäumt:        Kerstin Habermann

Bundessieger auf der Nationalen wurden:
Dieter Bramlage mit Zwerge in silber-schwarz-gesäumt.

Die Leistungspreise auf der Hauptsonderschau errangen:

Mit Großen Dt. Wyandotten
– in Silber-schwarz-gesäumt Andreas Retschlag
– in gold-blau-gesäumt Matthias Ehehalt
– in Gold-weiß-gesäumt Walter Kappes

Bei den Zwergen Dieter Bramlage mit silberschwarz-gesäumt, Georg Maurer mit gold-weiß-gesäumt, Bernd Göttsch mit gold-blau-gesäumt, Theo Ehehalt mit Gold-schwarz-gesäumt und Frank Baumgarten mit gelb-schwarz-gesäumten.

Den Förderpreis auf die besten 1,1 seltener Farbenschläge errangen:

Mit Großen Dt. Wyandotten gold-schwarz-gesäumt Kevin Böwer und auf gold-blau-gesäumt sowie gold-weiß-gesäumt Wolfgang Müller.

Den SV Meister 2019/2020 errangen:

Auf große gesäumte Wyandotten: Wolfgang Müller mit gold weiß gesäumten
Auf gesäumte Dt. zwerg-Wyandotten: Dieter Bramlage mit silber-schwarz-gesäumten

Für Ihre langjährigen Erfolge und Verdienste im SV wurden die Zuchtfreunde:

Mit der silbernen SV Nadel konnte für besondere Verdienste um den SV das Mitglied Detlef Heitmann ausgezeichnet werden.

Mit der goldenen SV Nadel wurden weiterhin die Zuchtfreunde Wolfgang Müller und Jürgen Scheel geehrt.

Am Sonntag den 13.09.2020 fand dann, ebenfalls in der Zuchtanlage, die mit 30 Anwesenden ebenfalls sehr gut besuchte Jahreshauptversammlung statt.
Für die Frauen wurde indes ein Stadtbummel angeboten.

Unter dem Tagesordnungspunkt Wahlen wurde der bisherige Schriftführer Hartmut Feige einstimmig wiedergewählt. Ebenso wie die Obmänner der großen Andreas retschlag sowie für die Zwerge Bernd Göttsch in Ihrem Amt einstimmig bestätigt. 

Sodann wurde noch die Sonderrichtereinteilung für 2020 bis 2021 verabschiedet. Diese ist aufgrund der nun schon wieder anstehenden Terminverschiebungen der Bundesschauen nicht einfach.

Die Jubiläumssommertagung zum 100.-jährigen Bestehen vom 10. bis 12.09.2021 war ja schon im vorletzten Jahr an unseren Vorsitzenden Jürgen Graßhoff vergeben. Für 2022 hat der Obmann der Gruppe Nord, Bernd Göttsch den Zuschlag bekommen. Für 2023 hat Theo Ehehalt Interesse bekundet. Hier müssten wir aber ggf. in den August springen. Dies soll im kommenden Jahr vertieft werden.

2021 wird die Hauptsonderschau wieder der Deutschen Junggeflügelschau in Hannover angeschlossen, da hier dann auch der Goldene Siegerring anlässlich des 100.-jährigen SV Jubiläums auf die gesäumten Dt. Zwerg – Wyandotten ausgespielt wird. Für 2022 ist die Hauptsonderschau ebenfalls schon zu den Zuchtfreunden nach Großlangheim vergeben worden.

Nach der harmonisch verlaufenen JHV dankte der Vorsitzende Jürgen Graßhoff zum Abschluss den Mitgliedern für die Unterstützung und wünschte allen eine gute Heimreise sowie eine gute Ausstellungssaison.

Wir danken nochmals recht herzlich unseren Großlangheimern Zuchtfreunden für die tollen Tage und freuen uns bereits auf die Jubiläumstagung in Klein-Auheim.

2019:

Impressionen der Sommertagung 2019 in Glauchau!

2018:

Impressionen der Sommertagung 2018 in Strasburg!

2017:

Impressionen der Sommertagung 2017 in Biebesheim!

2016:

Impressionen zur Sommertagung 2016 in St. Peter Ording!

2015:

Impressionen zur Sommertagung 2015 in Glauchau!

2014:

Impressionen zur Sommertagung 2014 in Mühlen

2013:

Bilder zur Sommertagung 2013 in Reichenschwand

2012:

Bilder zur Sommertagung 2012 in Großlangheim